Perücke Peru

Perücke Peru

Regulärer Preis: 265,00 €

Special Price 225,25 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Ein Allround-Talent in Sachen Stil. Das Modell Peru gehört zur Kollektion „Raquels finest“ und kombiniert Sportlichkeit, Tragekomfort mit einem femininen Look. In Sachen Ausstattung punktet diese Perücke durch die Kombination von Teil-Monofilament im Wirbelbereich sowie einer Lace Front für ein natürliches Aussehen. Eine elegante Frisur, die nicht nur gut aussieht, sondern auch in jeder Situation eine gute Figur macht.

Die Abbildung zeigt Raquel Welch mit der Perücke in der Farbe chocolate mix.

  • Lieferzeit: 2-3 Tage
  • Länge: kurz
  • Montur

    Die Qualität von Perücken unterscheidet
    sich unter anderem durch die sogenannteMontur, also
    die Art, wie die Haare an einer Perücke befestigt werden.

    ​: Teil-Monofilament-Wirbel

    Bei dieser Montur ist zusätzlich zu den Tressen im
    Bereich des Wirbels ein Monofilament verarbeitet. In das
    sehr feine, hautähnliche Gewebe sind die Haare in präziser
    Handarbeit einzeln eingeknüpft. Somit entsteht dort, am
    leicht einsehbaren Wirbel, der Eindruck absoluter Natürlichkeit,
    denn das Gewebe sieht wie die eigene Kopfhaut aus.

  • Monturgröße: durchschnittlich (54 - 56 cm)
  • Material: Synthetik

    * Pflichtangaben

    Regulärer Preis: 265,00 €

    Special Price 225,25 €

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    Beschreibung

    Details

    Ein Allround-Talent in Sachen Stil. Das Modell Peru gehört zur Kollektion „Raquels finest“ und kombiniert Sportlichkeit, Tragekomfort mit einem femininen Look. In Sachen Ausstattung punktet diese Perücke durch die Kombination von Teil-Monofilament im Wirbelbereich sowie einer Lace Front für ein natürliches Aussehen. Eine elegante Frisur, die nicht nur gut aussieht, sondern auch in jeder Situation eine gute Figur macht. Die Abbildung zeigt Raquel Welch mit der Perücke in der Farbe chocolate mix.
    Zusatzinformation

    Zusatzinformation

    Lieferzeit 2-3 Tage
    Länge kurz
    Montur

    Die Qualität von Perücken unterscheidet
    sich unter anderem durch die sogenannteMontur, also
    die Art, wie die Haare an einer Perücke befestigt werden.

    Teil-Monofilament-Wirbel

    Bei dieser Montur ist zusätzlich zu den Tressen im
    Bereich des Wirbels ein Monofilament verarbeitet. In das
    sehr feine, hautähnliche Gewebe sind die Haare in präziser
    Handarbeit einzeln eingeknüpft. Somit entsteht dort, am
    leicht einsehbaren Wirbel, der Eindruck absoluter Natürlichkeit,
    denn das Gewebe sieht wie die eigene Kopfhaut aus.

    Monturgröße durchschnittlich (54 - 56 cm)
    Material Synthetik