Perücke Push up

Perücke Push up

Regulärer Preis: 172,00 €

Special Price 146,20 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Push up - Kurzhaar-Perücke aus der hairpower Collection von ellen wille. Für ganz Schnelle: Aufsetzten, kurz mit den Fingern durchs Haar - Fertig! So schnell waren Sie noch nie Ausgehfertig!

Auf dem Bild ist die Perücke in der Farbe chocolate/mix abgebildet
  • Lieferzeit: 2-3 Tage
  • Länge: ca. 10 cm
  • Montur

    Die Qualität von Perücken unterscheidet
    sich unter anderem durch die sogenannteMontur, also
    die Art, wie die Haare an einer Perücke befestigt werden.

    ​: Tresse

    Bei der Tressenperücke handelt es sich um die einfachste und
    preiswerteste Montur. Das Haar – meist Kunsthaar – ist maschinell
    auf dünne Schnüre, die sogenannten Tressen, genäht. Diese Tressen
    wiederrum werden lamellenartig auf feinen Baumwollbändern, welche
    die Grundform einer Perücke bilden, befestigt. Ein Vorteil der
    Tressenperücke ist der Stand und das Volumen am Ansatz sowie
    die sehr gute Luftzirkulation. Oft wird diese Verarbeitungsart auch
    mit weiteren Monturen kombiniert.

  • Monturgröße: durchschnittlich (54 - 56 cm)
  • Material: Synthetik

    * Pflichtangaben

    Regulärer Preis: 172,00 €

    Special Price 146,20 €

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
    Beschreibung

    Details

    Push up - Kurzhaar-Perücke aus der hairpower Collection von ellen wille. Für ganz Schnelle: Aufsetzten, kurz mit den Fingern durchs Haar - Fertig! So schnell waren Sie noch nie Ausgehfertig! Auf dem Bild ist die Perücke in der Farbe chocolate/mix abgebildet
    Zusatzinformation

    Zusatzinformation

    Lieferzeit 2-3 Tage
    Länge ca. 10 cm
    Montur

    Die Qualität von Perücken unterscheidet
    sich unter anderem durch die sogenannteMontur, also
    die Art, wie die Haare an einer Perücke befestigt werden.

    Tresse

    Bei der Tressenperücke handelt es sich um die einfachste und
    preiswerteste Montur. Das Haar – meist Kunsthaar – ist maschinell
    auf dünne Schnüre, die sogenannten Tressen, genäht. Diese Tressen
    wiederrum werden lamellenartig auf feinen Baumwollbändern, welche
    die Grundform einer Perücke bilden, befestigt. Ein Vorteil der
    Tressenperücke ist der Stand und das Volumen am Ansatz sowie
    die sehr gute Luftzirkulation. Oft wird diese Verarbeitungsart auch
    mit weiteren Monturen kombiniert.

    Monturgröße durchschnittlich (54 - 56 cm)
    Material Synthetik